Sud No 1

In unseren ersten Sud haben wir alles reingelegt,
was an Bierwut und Bierliebe in uns steckt. Dabei
konnten wir uns anfangs nicht einmal auf ein ober-
oder untergäriges Bier einigen. Nach einer Idee von
Ingo Mutterer vom Brauhaus Rössle in Neubulach/Schwarzwald, wurde es einfach beides.
Ein kaltgehopftes Drunter- und Drübergäriges.